AdUnit Billboard
Interview - Matthias Fenger hat die Geschicke des Caritasverbands in den vergangenen zehn Jahren entscheidend mitgeprägt und geht mit einem sehr guten Gefühl

Mit neuem Profil und viel Motivation den Weg in die Zukunft gestaltet

Knapp zehn Jahre war Matthias Fenger zunächst als Geschäftsführer, nach der Strukturreform als Vorstandsvorsitzender erster Mann beim Caritasverband im Tauberkreis. Jetzt wechselt er als Caritasdirektor in die Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Von 
Heike von Brandenstein
Lesedauer: 
Matthias Fenger verlässt den Caritasverband im Tauberkreis und wechselt die Diözese vom badischen Freiburg zum württembergischen Rottenburg-Stuttgart. © von Brandenstein

Er kam in der Krise und geht mit einem guten Gefühl. Denn der Caritasverband im Tauberkreis hat ein tiefes Tal überwunden, seine Hausaufgaben gemacht und blickt nun optimistisch in die Zukunft. Die Fränkischen Nachrichten sprachen mit Matthias Fenger über die Vergangenheit, die Aufgaben und das Selbstverständnis des Caritasverbands vor Ort und die Herausforderungen in der

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen