AdUnit Billboard
BI "Frankenbahn-für-alle" hat Resolution verfasst

Menschen auf dem Land nicht abhängen

Von 
Heike von Brandenstein
Lesedauer: 

Main-Tauber-Kreis. Die Bürgerinitiative "Frankenbahn-für-alle" lässt nicht locker und setzt sich weiterhin für die Beibehaltung des Stundentakts auf der Banstrecke zwischen Osterburken und Würzburg ein. Weil die geforderten Fahrgastzahlen während der Corona-Pandemie nie und nimmer erreicht werden können, wird befürchtet, dass das Land das Projekt zum Jahresende einstellen wird. Das gelte es, noch vor der Landtagswahl zu verhindern, heißt es in einer Resolution, die Manfred Silberzahn von der Bürgerinitiave Landrat Reinhard Frank überreichte. 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion Zuständig für die Kreisberichterstattung Main-Tauber

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1