AdUnit Billboard
Demonstrationsfahrt - Aktion von Main-Tauber-Kreis, Neckar-Odenwald-Kreis und Bürgerinitiative „Frankenbahn für alle“ war ein voller Erfolg

Für mehr Mobilität richtig Dampf gemacht

Von 
Heike von Brandenstein
Lesedauer: 
Für mehr Mobilität mobil gemacht – wie hier in Wölchingen – haben die Landräte Brötel und Frank, die Bürgerinitiative „Frankenbahn für alle“ sowie die Bürgermeister und Ortsvorsteher an der Strecke. © Heike von Brandenstein

Ein klares Bekenntnis zur Frankenbahn war sowohl die Demonstrationsfahrt als auch die riesige Teilnehmerzahl an den tatsächlichen und den nicht mehr vorhandenen Halten an der Strecke.

Odenwald-Tauber. Die Teilnehmerzahl ist schwer einschätzbar, doch weit mehr als 1500 Menschen dürften sich am Samstagvormittag auf den Weg gemacht haben, um für eine bessere Vertaktung, mehr Halte und

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen