Wirtschaftsgespräch - Drei Vorträge zum Thema "Moderne Arbeitswelt - Mitarbeiter entwickeln, stärken und fördern" Für die Jungen zählt Spaßfaktor

Von 
Heike v. Brandenstein
Lesedauer: 

Die Referenten beim Wirtschaftsgespräch der Wirtschaftsförderung Main-Tauber-Kreis zusammen mit Landrat Reinhard Frank (rechts) von links: Ulrich Boelcke, Dr. Jörg Korff und Michael Stiehl. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung vom "Duo Sajul" aus Assamstadt. Bild: Heike v. Brandenstein

© Heike v. Brandenstein

Mitarbeitern die Arbeit schmackhaft machen, sie an ein Unternehmen binden und Talente fördern: Das waren Themen des Wirtschaftsgesprächs am Donnerstag im Mittelstandszentrum Bad Mergentheim.

Main-Tauber-Kreis. "Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital", sagte Landrat Reinhard Frank in seinen einleitenden Worten zum ersten Wirtschaftsgespräch der Wirtschaftsförderung des Landkreises in

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen