500 Jahre Reinheitsgebot - Zahlreiche Veranstaltungen im Mai in der gesamten Region Der Gerstensaft steht im Mittelpunkt

Lesedauer: 

Passend zum Schwerpunktthema mit den entsprechenden Veranstaltungen stellen sich die Brauereien dar: die Herbsthäuser Brauerei, die Distelhäuser Brauerei und die Landwehr-Bräu.

© TLT/ Peter Frischmuth.

Main-Tauber-Kreis. "500 Jahre Reinheitsgebot", so lautet das Schwerpunktthema des Tourismusverbandes "Liebliches Taubertal" für das Jahr 2016. Im Mai bringen zahlreiche Veranstaltungen den Besuchern das kulinarische Profil des "Lieblichen Taubertals" näher und stellen besonders die Produkte der drei heimischen Brauereien vor, welche sich dabei beispielhaft einbringen.

AdUnit urban-intext1

Auf der Freudenburg finden am Sonntag, 1. Mai, um 10 Uhr der Anstich sowie die Verkostung des eigens eingebrauten "Freudenberger Bieres" statt. Im Anschluss können die Gäste beim "Burgcafé" die Aussicht auf das Maintal genießen. Informationen gibt die Stadt Freudenberg unter der Telefonnummer 09375/92000.

Bier-Spezialitäten können von Sonntag, 1. Mai, bis Samstag, 7. Mai, im Café Amadeus im Kurpark in Bad Mergentheim verköstigt werden. Genaue Informationen gibt es bei der Kurverwaltung unter der Telefonnummer 07931/9650. Die Wanderausstellung zum Schwerpunktthema "500 Jahre Reinheitsgebot" ist noch bis Donnerstag, 12. Mai, im Kulturforum in Bad Mergentheim zu bestaunen. Sie wird anschließend im Juni im Landratsamt Main-Tauber-Kreis in Tauberbischofsheim gezeigt. Informationen zu der Ausstellung in Bad Mergentheim sind unter der Telefonnummer 07931/574103 beim Kulturamt der Stadt Bad Mergentheim zu erfragen.

In der Herbsthäuser Brauerei kann von Mittwoch, 4. Mai, bis Freitag, 6. Mai, kräftig beim Bockbierfest angestoßen werden. Ins Mittelalter geht es von Donnerstag, 5. Mai, bis Sonntag, 8. Mai, bei der Burgkurzweyl zu Cullesheim. Das mittelalterliche Markttreiben findet in Külsheim rund um das Schloss statt. Weitere Informationen gibt es bei der Stadt Külsheim unter der Telefonnummer 09345/6730.

AdUnit urban-intext2

Die alljährlichen Distelhäuser Pfingsttage stehen von Samstag, 14., bis Montag, 16. Mai, auf dem Programm. Highlight ist der Pfingstritt mit Reitern aus Nah und Fern.

Mit Musik, Essen, Spiel und Spaß ist ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein geboten. Informationen gibt es bei der Tourist-Information Tauberbischofsheim unter der Telefonnummer 09341/80333.

AdUnit urban-intext3

Selbst ist der Mann oder die Frau. Beim Bierbrote backen auf dem Urlaubsbauernhof von Renate Schmidt in Creglingen kann unter Anleitung das Gute vom Brot und Bier zusammengeführt werden. Bereits im Mittelalter war das Bierbrot eines der beliebtesten Brote. Informationen erteilt die Tourist-Information Creglingen unter der Telefonnummer 07933/631. Sie nimmt auch Anmeldungen entgegen. tlt