Main-Tauber-Kreis Creglingen und Igersheim bekommen Geld für Feldwege-Sanierung

Von 
mlr
Lesedauer: 

Main-Tauber-Kreis.. Das Land Baden-Württemberg fördert die Modernisierung ländlicher Feldwege. Zehn Kommunen, darunter Creglingen und Igersheim, erhalten insgesamt Fördermittel in Höhe von rund 767 000 Euro. Damit werden in 16 Wegebaumaßnahmen rund 13 Kilometer Wege modernisiert. „Ein modernes ländliches Wegenetz zu unterhalten, ist eine kostspielige Daueraufgabe für die Kommunen. Eine Unterstützung durch das Land ist dabei eine wichtige Hilfe", so Peter Hauck, Minister für den ländlichen Raum. Nach Igersheim fließen 33150 Euro für ein Projekt, nach Creglingen rund 180000 Euro für fünf Maßnahmen.

AdUnit urban-intext1

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren