AOK schließt Kundencenter in Weikersheim

Von 
Michael Weber-Schwarz
Lesedauer: 

Weikersheim. Die AOK Heilbronn-Franken „wird ihren Standort in Weikersheim bis spätestens 31. Mai dieses Jahres endgültig schließen“, heißt es auf Anfrage der FN-Redaktion seitens der Pressestelle der Krankenkasse in Heilbronn. Die Betreuung der Versicherten aus dem Raum Weikersheim übernehme das Kundencenter in Bad Mergentheim. Anlass für die Schließung sei „das geringe Beratungsaufkommen in Weikersheim“.

AdUnit urban-intext1

Ausführliche Hintergründe in der FN-Printausgabe.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion Im Einsatz für die Lokalausgabe Bad Mergentheim