AdUnit Billboard

224 neue Coronavirus-Infektionen – Inzidenz steigt auf 364

Von 
Veronika Kremsreiter
Lesedauer: 

Main-Tauber-Kreis. Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle ist im Main-Tauber-Kreis auf 7.548 gestiegen. Am Freitag hat das Landratsamt 224 neue Infektionen an das Landesgesundheitsamt (LGA) Baden-Württemberg gemeldet, davon 92 von Donnerstag und 132 von Freitag. Die bestätigten Fälle vom Donnerstag, 18.11.2021, sind am betreffenden Tag aus bisher ungeklärten Gründen nicht in der Statistik des LGA aufgeführt worden. Aktuell sind 937 Personen mit dem neuartigen Coronavirus infiziert. Die Sieben-Tage-Inzidenz ist nach Berechnungen des LGA auf 364 gestiegen. Die grafisch aufbereiteten Zahlen finden Sie hier.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1