USA - QAnon-Anhänger waren am Sturm auf das Kapitol beteiligt / Auch in Deutschland findet die krude Theorie immer mehr Anhänger Trumps gefährliche Verschwörer

Von 
Dirk Hautkapp, Theresa Martus, Christian Unger
Lesedauer: 
Zu den Trump-Unterstützern beim Sturm auf das Kapitol zählten auch Anhänger der QAnon-Bewegung, wie der selbst ernannte Schamane Jacob Chansley (Mitte). © dpa

Jacob Chansley steht vor dem Mikrofon und warnt vor der „neuen Weltordnung“. Er fabuliert von „Stationen im Untergrund“, die durch die Regierung betrieben würden. Er schwadroniert über die „Manipulation durch die Medien“. Er ist wütend, weil „ein Ring von pädophilen Eliten“ einen „tiefen Staat“ gegründet habe.

Chansley trägt eine Fellmütze mit Büffelhörnern, sein Gesicht ist

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen