Bedrohung im Keller

Mieter geraten in Schweinheim in Streit

Von 
pol
Lesedauer: 
© dpa

Schweinheim. Nach einem verbalen Streit von zwei Mietparteien am Freitagnachmittag in der Unterhainstraße ermittelt die Polizei  Aschaffenburg nun wegen Bedrohung. Die Parteien konnten sich offensichtlich nicht einigen, wer zuerst ein enges Kellerabteil betritt. Da es dabei auch zu einer verbalen Bedrohung kam, ermittelt nun die Polizei. Bereits mehrfach kam es wohl in der Vergangenheit zu Streitigkeiten zwischen den Mietern und führte auch am Samstag zu dem erneuten Polizeieinsatz.

Mehr zum Thema

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Schwangere kam ins Krankenhaus Schlägerei in Würzburger Lebensmittelmarkt

Veröffentlicht
Mehr erfahren