AdUnit Billboard
Transporter kontrolliert

Dopingmittel entdeckt

Lesedauer: 

Marktheidenfeld. Auf der A 3 Fahrtrichtung Passau/Linz wurde am Freitag um 12 Uhr ein Kleintransporter mit polnischer Zulassung einer Schleierfahndungskontrolle unterzogen. Besetzt war das Fahrzeug mit drei Personen. Bei der Durchsuchung des Iveco wurde eine Sporttasche aufgefunden, in der diverse Dopingmittel, also anabole Stoffe versteckt waren. Der 25-jährige Besitzer der Sporttasche wurde vorläufig festgenommen. Nach einer erkennungsdienstlichen Behandlung und der Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten wurde er nach Rücksprache mit dem Staatsanwalt . Ihn erwartet nun ein Strafverfahren. Was viele vielleicht nicht wissen, das Gesetz gegen Doping im Sport gilt nicht nur für Spitzensportler. Auch Amateur- bzw. Hobbysportler können sich strafbar machen, wenn sie eine nicht geringe Menge erwerben.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1