AdUnit Billboard
Zwischen Oberwittighausen und Kirchheim - Die Bürgermeister Marcus Wessels und Björn Jungbauer informieren sich bei einem Vor-Ort-Termin über den aktuellen Stand der Dinge

Radwegbau Richtung Landesgrenze geht voran

Von 
Peter D. Wagner
Lesedauer: 
Bei einer Vorortbesichtigung ließen sich der Leiter des Straßenbauamts Main-Tauber, Markus Metz (von rechts), Wittighausens Bürgermeister Marcus Wessels und sein Kirchheimer Amtskollege Björn Jungbauer von Planer Ludwig Ohnhaus (Zweiter von links) über den aktuellen Stand des Radwegneubaus informieren. © Peter D. Wagner

Der Bau des Radwegabschnitts zwischen Oberwittighausen und der bayerischen Landesgrenze in Richtung Kirchheim schreitet zunehmend voran.

Oberwittighausen. Mitte Juni vermeldete Wittighausens Bürgermeister Marcus Wessels bei der öffentlichen Sitzung des Gemeinderats den jüngst davor erfolgten Baubeginn des Radweges. „Endlich“, wie er erleichtert hinzufügte, denn mit dem Start und

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen