Auto übersehen Zwei Unfälle im Kreisverkehr

Von 
pol
Lesedauer: 

Kreuzwertheim. Gleich zwei Unfälle ereigneten sich am Wochenende auf der Staatsstraße 2315 am Kreisverkehr in Kreuzwertheim. Am Freitagmittag übersah zunächst eine von Marktheidenfeld kommende 49-jährige Pkw-Fahrerin ein im Kreisel fahrendes Mofa. Ein Zusammenstoß konnte glücklicherweise verhindert werden. Leider kam der 48-jährige Mofafahrer durch ein eingeleitetes Bremsmanöver auf der regennassen Fahrbahn zu Fall. Verletzt wurde er hierbei nicht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 50 Euro.

AdUnit urban-intext1

Am Samstagabend kam es zu einer Kollision zweier Pkw. Ein von Hasloch kommender 56-jähriger BMW-Fahrer übersah einen Opel Corsa. Dabei traf er diesen mit seiner Fahrzeugfront am rechten hinteren Kotflügel. Die 60-jährige Fahrerin des Opels wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1200 Euro. pol