AdUnit Billboard

Zwei Leichtverletzte bei Unfall nahe Kembach

Von 
pol/Bild: Feuerwehr Wertheim
Lesedauer: 
© Feuerwehr Wertheim

Kembach. Zwei Leichtverletzte gab es bei einem Unfall am am frühen Montagmorgen nahe Kembach. Ein Hyundai-Fahrer wollte gegen 6.10 Uhr von Holzkirchen kommend auf der Kreisstraße nach links in Richtung Kembach abbiegen. Hierbei übersah der 36-Jährige jedoch einen von links kommenden und vorfahrtsberechtigten 29-jährigen Opelfahrer. Es kam zum Zusammenstoß zwischen beiden Pkw.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Hierbei wurden beide Fahrer leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Hyundai wie auch der Opel waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 20 000 Euro. Neben der Polizei und den Rettungskräften waren die Feuerwehren aus Wertheim und Bettingen im Einsatz, um den Brandschutz sicherzustellen. pol/Bild: Feuerwehr Wertheim

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1