AdUnit Billboard
Feuerwehrbedarfsplan - Fortschreibung erfolgt für den Erhalt der Einsatzbereitschaft. 2022 wurden Aktive bislang so oft gerufen wie noch nie

Wertheimer Wehr ist stark gefordert

Von 
Matthias Ernst
Lesedauer: 
Die Wertheimer Feuerwehr hatte in 2022 mehr Einsätze zu leisten, als in den vergangenen Jahren. © Matthias Ernst

Kommt die Wertheimer Feuerwehr an ihre Belastungsgrenze? Die Ehrenamtlichen waren in jüngster Zeit bei so vielen Einsätzen wie noch nie gefordert.

Wertheim. Stadtbrandmeister Torsten Schmidt schlägt Alarm. Die Freiwillige Feuerwehr Wertheim hat in diesem Jahr bis Ende Juni bereits 126 Einsätzegemeistert. Im Durchschnitt der vergangenen zehn Jahre waren jeweils nur 120 bis 130 Einsätze

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen