AdUnit Billboard
Orgelmusik zur Marktzeit

Werke von Bach und Franck

Konzert mit Christian Heidecker

Von 
zug
Lesedauer: 

Wertheim. Die nächste Orgelmusik zur Marktzeit findet am Samstag, 10. September, um 11 Uhr in der Wertheimer Stiftskirche statt. An der Rensch-Orgel spielt Christian Heidecker, seit 2004 Dekanatskantor in St. Stephan in Würzburg, Werke von Johann Sebastian Bach und César Franck.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der in Nürnberg geborene Christian Heidecker studierte an der Hochschule für Musik Würzburg evangelische Kirchenmusik mit Hauptfach Orgel bei Günther Kaunzinger. Seine Ausbildung komplettierte er mit den Studiengängen Chorleitung (Jörg Straube) und Gesang (Monika Bürgener). Seit 2004 ist er auch Leiter der Cappella St. Stephan. Im selben Jahr gründete er in Würzburg die erfolgreiche Orgelkonzertreihe „Stephaner Emporenkonzerte“. 2016 wurde Heidecker zum Kirchenmusikdirektor ernannt.

Bei der Orgelmusik zur Marktzeit lässt Christian Heidecker Werke von Bach und Franck erklingen. © Jürgen Dolling

Der Eintritt ist frei, Spenden zur Förderung der Kirchenmusik an der Stiftskirche sind erwünscht. zug

Mehr zum Thema

Stiftskirche

Wertheimerin Jenni Amarell spielt Orgel

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1