AdUnit Billboard

Weihnachtsbeleuchtung wird montiert

Von 
Heike Barowski
Lesedauer: 

Wertheim. Mit dem Aufhängen der Lichtinstallationen haben David Krebs und Patrick Mohrenweiser in der Brückengasse an diesem Montag begonnen. Zwischen drei und vier Wochen brauchen die beiden Mitarbeiter der Stadtwerke, bis die gesamte Innenstadt im Lichterglanz erstrahlen kann. Ein Grund für die Dauer sind auch die auszuführenden Reparaturarbeiten an der Weihnachtsbeleuchtung.  Im Jahr 2019 haben die Verantwortlichen der Stadtwerke Wertheim den Stromverbrauch der Weihnachtsbeleuchtung in der Altstadt übrigens mit 9000 Kilowattstunden angegeben. Somit kamen auf die Stadt Kosten in Höhe von 2500 Euro zu.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

 

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion Im Einsatz für die Lokalausgabe Wertheim

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1