AdUnit Billboard
Forscherferien - Kinder erfuhren von Hobbygeologe Bernd Wolz viel über die Flüsse Main und Tauber

Wasser brachte die Mühlen zum Laufen

Von 
ff
Lesedauer: 
Im Rahmen des Wasserforschertags der Forscherferien untersuchten die jungen Forscher unter anderem den PH-Wert von Gewässern. © Grein

Bei einem Wasserforschertag im Rahmen der Forscherferien lernten 15 Kinder der ersten bis fünften Klasse die Flüsse Main und Tauber, ihre Entstehung und Wirkung auf vielfältige Weise kennen.

Von Hobbygeologe Bernd Wolz aus Kreuzwertheim erfuhren sie vieles über deren Entstehung und Nutzung. So lernten die jungen Forscher, dass der Main über 500 Kilometer lang ist und bei Mainz in den

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen