AdUnit Billboard
Gute Tat - Spende an Förderverein übergeben

VdK sammelte für die Wertheimer Tafel

Lesedauer: 
Spende übergeben (von links): Katrin Rappert vom Förderverein, Lilo Jaksch (VdK) und Dieter Adelmann (ehrenamtlicher Leiter der Tafel Wertheim). © Förderverein

Wertheim. Eine Spende in Höhe von 500 Euro übergab die Vorsitzende des VdK-Ortsverbands Wertheim, Lilo Jaksch, an die Vorsitzende des Fördervereins der Wertheimer Tafel, Katrin Rappert, sowie an Dieter Adelmann, ehrenamtlicher Leiter der Wertheimer Tafel. 300 Euro kamen bei einer Sammlung anlässlich der Mitgliederversammlung des VdK-Ortsverbands zusammen, 200 Euro gab der Kreisverband des VdK im Anschluss noch dazu. Die Spende soll in erster Linie für die zusätzlichen Kosten, die bei der Tafel aufgrund der Vielzahl der aufzunehmenden ukrainischen Geflüchteten entstanden sind, verwendet werden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Engagement

Wertheimer Tafel erhält finanzielle Unterstützung

Veröffentlicht
Von
rcw
Mehr erfahren
VdK-Kreisverbände Tauberbischofsheim und Bad Mergentheim

Wunsch und Wirklichkeit in Einklang bringen

Veröffentlicht
Von
Peter D. Wagner
Mehr erfahren
VDK-Ortsverband Laudenbach

„Der Mensch steht stets im Mittelpunkt“

Veröffentlicht
Von
habe
Mehr erfahren

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1