AdUnit Billboard
Ohne Führerschein unterwegs

Unter Einfluss von Drogen gefahren

Von 
pol
Lesedauer: 

Wertheim. Drogen im Körper und kein gültiger Führerschein – das war die Bilanz einer Verkehrskontrolle eines Opels und seines Fahrers am Freitagnachmittag auf der Autobahn 3 bei Wertheim. Der Wagen war gegen 16.30 Uhr wegen seiner auffälligen Fahrweise einer Streife der Verkehrspolizei Tauberbischofsheim aufgefallen und deswegen zu einer Kontrolle angehalten worden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Weil der 33-jährige Fahrer bei der Überprüfung den Eindruck machte, als würde er unter dem Einfluss berauschender Mittel stehen, führten die Beamten einen Test mit ihm durch. Dieser zeigte an, dass der Mann zuvor Cannabis konsumiert haben muss. Als auch noch die Fahrerlaubnis des Mannes kontrolliert werden sollte, stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz eines gültigen Führerscheins war.

Wie die Polizei mitteilt, kommen auf den Fahrer nun mehrere Anzeigen zu. pol

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1