AdUnit Billboard
Endspurt - Rund um die Wertheimer Kirchen laufen die Weihnachtsvorbereitungen wenige Tage vor dem Fest auf Hochtouren

„Stille Nacht“ darf auf keinen Fall fehlen

Von 
Sebastian Schwarz
Lesedauer: 
Auch das Pfarrer-Ehepaar Christoph und Larissa Brandt (links) sowie Reiner Thoma, Diakon mit Zivilberuf, haben rund um die Weihnachtstage alle Hände voll zu tun. © Sebastian Schwarz

Weihnachten gilt gemeinhin als Zeit der Ruhe und Besinnlichkeit. Das ist aber gar nicht so einfach, wenn man für die Kirche arbeitet. Denn dann gibt es auch in der „staaden Zeit“ jede Menge zu tun.

Wertheim. Das evangelische Pfarrer-Ehepaar Christoph und Larissa Brandt, das gemeinsam die Kirchengemeinde Nassig-Sonderiet betreut, hat rund um Weihnachten alle Hände voll zu tun. Los geht

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen