AdUnit Billboard

Stadt Wertheim beteiligt sich am Tag der Kinderbetreuung

Von 
Harald Fingerhut
Lesedauer: 

Wertheim. Die Stadt Wertheim macht erstmals beim bundesweiten Tag der Kinderbetreuung mit. Stadtverwaltung, kirchliche Träger und die Leitungen der Kindertagesstätten stellten die geplanten  Aktionen vor.  Zum Tag der Kinderbetreuung gibt es am Montag, 9. Mai, von 16 Uhr bis 19 Uhr Infostände am Kundenparkplatz „Rewe“ am Reinhardshof, am Marktplatz in Wertheim sowie am Kundenparkplatz des „E-Center“ in Bestenheid. Fachbereichsleiter Helmut Wießner, Uwe Schlör-Kempf (Leiter Referat Bildung und Familie), Sabine Röhrig (Kindergartengeschäftsführung Verwaltungs- und Serviceamt Buchen), Beate Friedlein (Leiterin katholische Kindertagesstätte Reicholzheim) und Romana Straßer (Leiterin Kinderhaus Reinhardshof) informierten bei einem Pressegespräch aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion Stellvertretender Redaktionsleiter der Main-Tauber-Kreis-Redaktion, Schwerpunkte auf den Kommunen Königheim und Tauberbischofsheim.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1