Fußball SC Freudenberg braucht Anschluss

Lesedauer: 

In der Fußball-Kreisliga Aschaffenburg/Miltenberg hat der SC Freudenberg am Sonntag, 19. März, um 15 Uhr den VfR Goldbach zu Gast. Auf dem Papier eigentlich eine unlösbare Aufgabe für die Mannschaft des Trainerduos Benjamin Geis / Marco Heßler, denn der VfR hat in dieser Saison erst eines seiner bislang acht Gastspiele verloren (2:5 beim Tabellenzweiten FC Mömlingen).

AdUnit urban-intext1

Da der Sport-Club aber im Hinspiel in Goldbach nur ganz knapp (1:2) unterlegen war, traut Geis seiner Mannschaft im anstehenden Heimspiel durchaus etwas zu. "Irgendwann müssen wir ja anfangen zu punkten", sagte der Trainer nach der 1:4-Niederlage in Dettingen, die den Abstand des SCF auf die vor ihm platzierten Mannschaften auf vier Punkte hat anwachsen lassen.

Somit hat Freudenberg dringend ein Erfolgserlebnis nötig, ganz egal, auf welcher Position in der Tabelle der aktuelle Kontrahent auch stehen mag. uwb