Bauprojekt - Schmuckstück in der Altstadt wird für rund 450 000 Euro instandgesetzt / Stadt trägt 175 000 Euro der Investition Sanierung der Kilianskapelle beginnt

Von 
stv
Lesedauer: 

Das Gerüst an der Kilianskapelle in der Wertheimer Altstadt steht schon seit einigen Wochen, jetzt beginnt die Sanierung des historischen Kleinods. Insgesamt werden 450 000 Euro investiert.

Wertheim. Schon seit einigen Wochen ist die Kilianskapelle eingerüstet und von einer blauen Plane verdeckt. Nach letzten Abstimmungen mit dem Landesamt für Denkmalpflege beginnen jetzt die

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen