AdUnit Billboard
virtuelle Veranstaltung - Erste virtuelle Weinprobe bereitete allen Beteiligten viel Vergnügen / Livesendung dauert gut zweieinhalb Stunden

Reicholzheimer Narrenclub: Viele Wohnzimmer zum Treffpunkt der Fastnachter vereint

Von 
Matthias Ernst
Lesedauer: 
Die virtuelle Weinprobe des Reicholzheimer Narrenclubs mit dem Prinzenpaar Tina und Lukas sowie Sitzungspräsident Carsten Schmidt war ein voller Erfolg. © M. Ernst

Virtuell traf sich die Fangemeinde des Reicholzheimer Narrenclubs (RNC) im Internet zu einer Weinprobe. Entspannt saßen dabei zu Beginn Sitzungspräsident Carsten Schmidt mit dem Prinzenpaar Tina „die weitgereiste Wassernixe“ und Lukas „der heimatverbundene Traubenflüsterer“ im „Wohnzimmer“ der Turn- und Festhalle, wo normalerweise bei der Prunksitzung gut 400 Menschen ausgelassen Fastnacht

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen