Digitaler Bürgerservice Rathaus schaltet Online-Dienste frei

Lesedauer: 

Wertheim. Die Stadt Wertheim bietet ab sofort fünf neue Online-Dienste an. Das Angebot soll, wie es in einer Pressemitteilung heißt, nach und nach erweitert werden.

AdUnit urban-intext1

Folgende Behördengänge können die Bürger über die Webseite www.wertheim.de erledigen: einen Hund an- oder den Wohnsitz abmelden, eine Melde-, Wohnungsgeberbescheinigung oder eine Plakatierungserlaubnis beantragen.

Die Nutzer werden dabei auf die Seite des Serviceportals Baden-Württemberg weitergeleitet, über welche die Online-Dienste angeboten werden.

Kostenfreies Servicekonto

Um auf das Angebot zugreifen zu können, müssen die Nutzer sich ein kostenfreies Servicekonto einrichten oder sich mit ihrem vorhandenen Konto anmelden.

AdUnit urban-intext2

Die notwendigen Daten werden dann verschlüsselt an die Stadtverwaltung übertragen. Bei anfallenden Kosten erfolgt die Bezahlung online über Paypal, Giropay oder Kreditkarte.

„Diese ersten fünf Online-Dienste bilden nur den Auftakt. Allein bis zum Ende des Jahres wollen wir noch zehn weitere anbieten“, wird der Digitalisierungsbeauftragte Christoph Knörzer in der Pressemitteilung zitiert.