AdUnit Billboard
Ortschaftsratssitzung in Urphar - In die Vergangenheit und die Zukunft des Ortes geblickt

Nicht alles Wünschenswerte kann man umsetzen

Von 
Matthias Ernst
Lesedauer: 
Dank einer guten Ausleuchtung sind auch am Abend die neu gebauten Parkplätze hinter dem Feuerwehrgerätehaus, die mit viel Eigenleistung der Urpharer Bürger errichtet wurden, gut nutzbar. Die Parkplätze zur Mainseite sind fertig, im Frühjahr folgt das Pendant entlang des Gerätehauses. © Matthias Ernst

Normalerweise findet die letzte Ortschaftsratssitzung immer zwischen Weihnachten und Silvester statt. In diesem Jahr traf man sich gleich zu Beginn des letzten Monats im Jahr.

Ortsvorsteher Detlev Dosch begrüßte diesmal im Feuerwehrgerätehaus. Der Ort ist zwar auch sonst der Treffpunkt für die öffentlichen Sitzungen, aber diese war besonders passend, denn es ging auch um die Sanierung

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen