Kreativwettbewerb gewonnen - Ideenreichste Fotoarbeit Neue Trikots für die Mädels

Lesedauer: 

Wertheim/Eichel. Die Fußballmädchen des FC Eichel und der Comenius Realschule Wertheim sind eines der Siegerteams des Kreativwettbewerbs der Badischen und Württembergischen Fußballverbände, der anlässlich der Fußball-WM der Frauen veranstaltet wurde. Wie es in einer Pressemitteilung heißt, hatten die Sportlerinnen eine der ideenreichsten Fotoarbeiten zum Wettbewerb eingereicht. Dafür überreichte ihnen nun AOK-KundenCenter-Leiter Matthias Altmann einen Trikotsatz. Mit den Fußball-Mädchen freuten sich deren Trainer Roland und Leonhard Grottentaler, Ehrenkreisjugendleiter des Fußballkreises Tauberbischofsheim und Ehrenvorsitzender des FC Eichel. Der AOK-Treff FußballGirls FC Eichel/Comenius-Realschule ist einer von wenigen Fußball-Treffs in Baden-Württemberg, die als Schule-Vereins-Kooperation agieren. Er wurde im Dezember 2014 eröffnet. aok