AdUnit Billboard
Nachbarschaftshilfe - Vor über einem Jahr rief die Stadt das Angebot ins Leben / Service wird nur noch sehr selten genutzt / Hilfe findet auf direktem Weg statt

Nachbarschaftshilfe Wertheim: „Wir sind am Ball und bleiben es“

Zu Beginn der Pandemie wurden viele „Nachbarschaftshilfen“ gegründet, um Senioren oder Menschen unter Quarantäne zu helfen. Doch wie sieht es heute, nach mehr als einem Jahr aus? Die Fränkischen Nachrichten haben mal nachgefragt.

Von 
Birger-Daniel Grein und Heike Barowski
Lesedauer: 

Wie jeden Tag klingelt Olaf Nadler bei Annemarie Prager. Die 84-jährige Dame wohnt fast in Sichtweite des Stadtteilbeiratsvorsitzenden, ihr nächster Angehöriger, der ältere Bruder, lebt in der Nähe von Heidelberg.

Auf dem Wartberg

„Ich bin wirklich froh, dass es die Nachbarschaftshilfe gibt. Allein wäre es für mich doch viel schwerer“, sagt Prager und lächelt Olaf

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1