AdUnit Billboard
Verschiedene Kurse

Musikpädagogik

Lesedauer: 

Wertheim. Die Städtische Musikschule gibt verschiedene Kurse im Bereich der Elementaren Musikpädagogik. Neu im Angebot ist der Kurs „Babybauch-Musik - Singen mit Schwangeren“. Die Anmeldung zu den Kursen ist ab Montag, 8. November, möglich. Bereits im Mutterleib erleben Babys intensiv Melodien und Rhythmen. Spaß, Singen und Tanzen –ganz ohne Leistungsdruck – stehen bei der elementaren Musikpädagogik an erster Stelle. Mittwochs von 17 bis 17.45 Uhr haben werdende Mütter die Gelegenheit, am einjährigen Kurs „Babybauch-Musik – Singen mit Schwangeren“ teilzunehmen. Ein Einstieg IST jederzeit möglich: Der Kurs endet mit der Entbindung des Kindes. Für Kinder zwischen 15 und 24 Monaten findet dienstags von 11.30 bis 12.30 Uhr der Kurs „Musikwiege“ statt. Er ist auf die Dauer eines Schuljahrs angelegt. Bei Nachfrage gibt es auch einen Kurs für Kinder von vier bis 14 Monaten. Dienstags von 14.45 bis 15.45 Uhr haben Zwei- bis Dreijährige die Möglichkeit, mit einer Bezugsperson am „Kindermusikgarten“ teilzunehmen. Der Kurs dauert ein Schuljahr. Ist die Nachfrage groß genug, kann auch ein Kurs für Drei- bis Vierjährige angeboten werden. In der Kindertagesstätte Eichel-Hofgarten findet bis August 2023 donnerstags von 9 bis 10 Uhr der Kurs „Musikalische Früherziehung“ (MFE) statt. In der Kindertagesstätte Lindelbach findet bis August 2022 ein MFE-Kurs jeden Dienstag zwischen 13.15 und 14.15 Uhr statt. Interessenten melden sich unter Telefon 09342/301-514 oder per E-Mail an info@musikschule-wertheim.de bei der Musikschule Wertheim. Bei inhaltlichen Fragen zu den Kursen gibt Isabell Bahmann unter isabelbahmann@outlook.de Auskunft.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1