AdUnit Billboard
Am Samstag, 30. April

Musik für Blech, Tasten, Schlagwerk

Von 
pm
Lesedauer: 

Wertheim. Ein Konzert für Blechbläser, Pauken und Orgel findet am Samstag, 30. April, um 18 Uhr in der Wertheimer Stiftskirche statt. Es musizieren das Nordbadische Bläserensemble unter Leitung von Landesposaunenwart Armin Schaefer zusammen mit dem Posaunenchor des Kirchenbezirks Wertheim unter Leitung von Bezirkskantor Carsten Wiedemann-Hohl.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Unter anderem werden Kompositionen aus dem neuen Bläserheft „Töne der Hoffnung 7“ vorgestellt, beide Ensembles treten sowohl getrennt als auch gemeinsam auf. Mit Werken von Felix Mendelssohn Bartholdy, Johann Sebastian Bach, Simon Langenbach, Christian Sprenger, John Rutter und anderen steht das Konzert aus aktuellem Anlass unter dem Motto „Verleih uns Frieden“.

Der Bezirksposaunenchor probt am Freitag, 29. April, um 19.30 Uhr im Stiftshof. Am Samstag, 30. April, findet dort ab 10 Uhr der Probentag mit Armin Schaefer und Bezirkskantor Carsten Wiedemann-Hohl statt. Zu allen Veranstaltungen sind alle Interessierten willkommen, sowohl zum Mitspielen als auch zum Zuhören. pm

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1