AdUnit Billboard
Kunsthandwerkermarkt

Kunsthandwerkermarkt in Bronnbach: „Unikat sucht Liebhaber”

Lesedauer: 

Bronnbach. Der Markt für hochwertiges und erlesenes Kunsthandwerk unter dem Motto „Unikat sucht Liebhaber“ im Kloster Bronnbach findet zum zehnten Mal statt. Erneut werden außergewöhnliche und originelle Kreationen von professionellen Künstlern angeboten. Es ist ein Forum für aktuelles, qualitativ sehr hochwertiges Kunsthandwerk und hat mittlerweile seinen festen Platz im Kloster Bronnbach.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Nach einem strengen Konzept, das auf Qualität in zeitgemäßem Design setzt und keine Industrie- und Handelsware zulässt, werden die Aussteller immer wieder aufs Neue ausgewählt. Massenproduktion ist bei diesen Herstellern kein Thema. Sie stellen in ihren Werkstätten und Ateliers Unikate her.

In diesem Jahr wieder mit dabei: die Hutmacher. © Veranstalter

Dieses Angebot bildet ein attraktives Gegenangebot zu anonymen Internethandel, Massenproduktion und Billigangeboten. In der Verkaufsausstellung präsentieren die Kunsthandwerker aus ganz Deutschland ihre neuesten Objekte aus den Bereichen Schmuck, Textil, Holz, Keramik, Leder, Papier, Kunst und Vieles mehr. Besucher sind eingeladen, mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen um mehr zu erfahren über ihre Arbeit, von der Idee bis zum fertigen Produkt.

Für Bewirtung ist gesorgt. Alle Aussteller sind unter www.unikat-sucht-liebhaber.de veröffentlicht.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1