AdUnit Billboard
Unfall mutwillig provoziert

Kradfahrer stürzt über Hindernis

Lesedauer: 

Wartberg. Unbekannte hatten eine Fußplatte für Verkehrszeichen am Sonntagmorgen gegen 5.20 Uhr auf die Fahrbahn der Einmündung Rotkreuzstraße/Berliner Ring gelegt. Ein 17-jähriger Motorradfahrer übersah die Platte und stürzte, nachdem er sie überfahren hatte. Hierbei zog er sich Verletzungen zu, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Zehn Minuten vor dem Unfall waren ihm zwei Jugendliche an derselben Stelle aufgefallen, die ihm zuwinkten. Ob diese das Hindernis auf die Fahrbahn legten ist jedoch nicht bekannt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1