Kollision mit hohem Sachschaden an der Autobahnauffahrt

Von 
pol (Bild: Hörner)
Lesedauer: 

Bettingen. Vier Personen erlitten bei einem Unfall am Sonntagnachmittag in Wertheim leichte Verletzungen. Ein 39-Jähriger fuhr in seinem VW gegen 15.30 Uhr auf der Landstraße von Dertingen in Richtung Urphar. An der Anschlussstelle Wertheim/Lengfurt wollte der Mann nach links auf die Autobahn auffahren und übersah dabei wahrscheinlich den entgegenkommenden Mercedes eines 46-Jährigen, ist einer Pressemitteilung. Es kam zur Kollision, bei der sowohl der Golffahrer, als auch der Fahrer des Mercedes und die beiden Personen, die bei ihm Auto saßen verletzt wurden. Insgesamt entstanden bei dem Unfall Schäden in Höhe von knapp 20 000 Euro. pol (Bild: Hörner)