AdUnit Billboard
BSZ Wertheim

Kein Abschluss ohne Anschluss

Voller Erfolg für das AVdual

Lesedauer: 
Absolvent*innen des AVdual am Berufsschulzentrum Wertheim mit AVdual-Begleiterin Judith Raith (Mitte links) und Abteilungsleiterin Silke Eckstein (Mitte rechts). © BSZ

Wertheim. Mit ehrlichen Worten und warmer Stimme entließ die Abteilungsleiterin Silke Eckstein 40 Schülerinnen und Schüler des AVdual mit hoffnungsvoller Prognose in die Welt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Zielgerichtete Arbeit

Die Absolventinnen und Absolventen des Abschlussjahrgangs des beruflichen Schulzentrums in Wertheim nahmen stolz und vereinzelt mit Wehmut ihre Zeugnisse entgegen. Dank der zielgerichteten Arbeit der AVdual-Begleiterin Judith Raith ist es gelungen, allen Schülerinnen und Schüler einen Abschluss mit Anschluss zu vermitteln.

Damit sei das Ziel, die jungen Menschen in eine gesicherte berufliche Zukunft zu entlassen, mehr als zufriedenstellend erreicht, so Silke Eckstein.

Mehr zum Thema

Berufliche Schule für Ernährung, Pflege, Erziehung

Zweimal die Traumnote 1,0

Veröffentlicht
Von
epe
Mehr erfahren
Kaufmännische Schule

Jugendliche erwarben die Mittlere Reife

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Berufliche Schule für Ernährung, Pflege und Erziehung

3000 Euro für innovative Projekte

Veröffentlicht
Von
epe
Mehr erfahren

Diese Tatsache sei dem Zusammenspiel aller am Schulleben beteiligter Personen zu verdanken, worauf auch in Zukunft weiter gesetzt werden wird.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1