Wohnstift Inner Wheel Club spendet Ostertütchen

Lesedauer: 

Wertheim. Liebevoll und eigenhändig packten die Damen des Inner Wheel Clubs Wertheim 115 kleine Tütchen für alle Bewohner des Wohnstifts Hofgarten und die Gäste der hauseigenen Tagespflege. Der nette Ostergruß bestand aus einem kleinen Häschen aus Hefeteig, Schokoeiern und einer selbstgestalteten Karte mit Grüßen zu Ostern.

AdUnit urban-intext1

Stellvertretend für den ganzen Club überreichten Barbara Krebs, Gertrud Steuer und Anne Müller diese Leckerei jüngst an Matthias Demel und Karin Thauer aus der sozialen Betreuung, welche die kleinen Hasen umgehend verteilten.

Alle Beschenkten auf den vier Wohnbereichen und in der Tagespflege haben sich sehr über den spontanen Ostergruß gefreut, heißt es in einer Pressemitteilung des Wohnstifts. Manche Schokoladeneier hätten den Nachmittag nicht überlebt.