AdUnit Billboard
Solidarität - Für Flüchtlinge aus der Ukraine gesammelte Spenden und den Erlös des Benefizkonzerts übergeben

Gymnasiasten unterstützen Wertheimer Hilfsvereine

Von 
mae
Lesedauer: 
Spendenübergabe durch das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium: Das Bild zeigt (von links) Lehrer Markus Schulz, Artur Rösch („Willkommen in Wertheim“), Kathrin Besuchlein (Wertheimer Tafel), Schulsozialarbeiterin Stefanie Eck, die Schüler-sprecher Fabian Schmidt und Emma Naun sowie Lehrerin Verena Katt. © Ernst

Der Krieg in der Ukraine ist ein großes Thema im Wertheimer Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium. Gleich nach Kriegsausbruch bildeten die Schülermitverwaltung (SMV) und Lehrkräfte unter der Leitung von Markus Forster einen Arbeitskreis. Gemeinsam überlegten die Mitglieder, wie man sich mit den Menschen in der Ukraine solidarisch zeigen und den Wunsch nach Frieden in der Welt vermitteln

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen