AdUnit Billboard
Jubiläum

Gute Vorbereitung auf Veralterung nötig

Seniorenbeirat hat während zehnjährigem Bestehen Spuren in der Stadt hinterlassen

Von 
Matthias Ernst
Lesedauer: 
Festredner Thaddäus Kunzmann mit dem Vorsitzenden des Seniorenbeirates Jürgen Küchler, seinem Stellvertreter Walter Ruf und OB Markus Herrera Torrez beim Festakt für zehn Jahre Seniorenbeirat in der Stadt Wertheim. © Matthias Ernst

Als am 1. März 2012 der Wertheimer Seniorenbeirat offiziell aus der Taufe gehoben wurde, konnte keiner ahnen, wie wertvoll die Arbeit für die ältere Bevölkerung in der Stadt sein wird. Vorsitzender Jürgen Küchler begrüßte zur Feierstunde im Arkadensaal am Dienstag nicht nur Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez, sondern auch den Vorsitzenden des Kreisseniorenrates Robert Wenzel und als

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen