Land und Leute - Um junge Menschen während der Pandemie zum Lernen zu motivieren, hat sich Dilshad Alsinaee ein außergewöhnliches Konzept überlegt

Gratis Essen gegen gute Schulleistungen

Mit 16 Jahren ist Dilshad Alsinaee aus dem Irak geflohen und lebt seit 2006 in Wertheim. Mitten im Lockdown hat er nun seinen eigenen Imbiss eröffnet – und verfolgt ein Ziel: Deutscher zu werden.

Von 
Nadine Schmid
Lesedauer: 

„Grill und Pizzeria Internationale“ kann man neuerdings lesen, wenn man von der Hans-Bardon-Straße aus die Hospitalstraße Richtung Tauber hinunterblickt. Seit dem 16. Januar betreibt Dilshad Alsinaee hier mit seiner Frau Nazda Jaafar einen Imbiss. Der Weg des kurdischen Irakers nach Wertheim war weit. Mit 16 floh er 2003 aus dem Irak, seit 2006 lebt er in Wertheim. Sein Ziel: Deutscher

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen