AdUnit Billboard
Bewertung von „Freundin” und „kununu” - Kurtz Ersa gehört zu familienfreundlichen Arbeitgebern

Familienfreundlichste Arbeitgeber: Kurtz Ersa auf Platz drei

Von 
pm
Lesedauer: 

Wertheim/Kreuzwertheim. Die Zeitschrift „Freundin“ und „kununu“, eine Plattform, die Arbeitgeber unter die Lupe nimmt, haben zum sechsten Mal das Siegel „Die familienfreundlichsten Arbeitgeber“ verliehen. Über 600 Unternehmen in Deutschland und Österreich dürfen sich das Siegel im übertragenen Sinn für ein Jahr an die Brust heften. Nach einem hervorragenden vierten Platz im vergangenen Jahr 2020 wurde der Kurtz Ersa-Konzern diesmal Drittplatzierter in der Kategorie „Maschinenbau“.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Besonders gewürdigt wurden von Freundin und der Bewertungsplattform kununu die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die Work-Life-Balance, gleichberechtige Karrieremöglichkeiten Gehalt, familienfreundliche Angebote, wie flexible Arbeitszeiten und betriebliche Altersvorsorge, aber auch Vorgesetztenverhalten und Weiterbildung.

Ins Ranking gingen über zwei Millionen Bewertungen zu 175 000 Unternehmen in Deutschland und Österreich ein. „Familienfreundlichkeit bedeutet für uns, individuell funktionierende Lösungen zu finden, um als Unternehmen insgesamt erfolgreich zu sein. Dass uns dies auch im zurückliegenden krisengeprägten Jahr gut gelungen ist, unterstreicht der dritte Platz unter den Top-Arbeitgebern, über den wir uns riesig freuen“, sagt Kurtz Ersa-Personalleiterin Verena Alina Bartschat. pm

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1