AdUnit Billboard

Erster „Schwarzgurt“ in Hapkido in Wertheim

Von 
ak
Lesedauer: 
© Biffar

Grünenwört. Unter dem Vorsitz des Hapkido-Großmeisters Michael Biffar (siebter Dan), fand in den Räumlichkeiten der Sportschule Biffar in Wertheim am vergangenen Donnerstag die erste in Wertheim abgenommene Schwarzgürtelprüfung statt. Hierbei unterzog sich Andreas Kirschig zwei Stunden lang den kritischen Augen seines Meisters. Die gezeigten Leistungen bestätigten Biffar (links im Bild), daß sein Schüler sowohl die körperlichen, als auch die geistigen Fähigkeiten des Hapkido verstanden hat. Andreas Kirschig, rechts im Bild zu sehen, ist somit der erste ausgebildete Schwarzgurtträger (erster Dan) in Wertheim. Hapkido ist eine Selbstverteidigungssportart und für alle Altersgruppen geeignet. / ak

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Wertheim

SWR-Quiz: Wertheim gegen Altenkirchen

Veröffentlicht
Von
Bild: SWR
Mehr erfahren
Wertheim

Ein Oberbürgermeister geht in die Luft

Veröffentlicht
Von
hei
Mehr erfahren
Festakt

OB Herrera Torrez: „Europa wird mehr gebraucht denn je“

Veröffentlicht
Von
Gerd Weimer
Mehr erfahren

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1