AdUnit Billboard
Stadtbücherei - Neue Regeln

Einlass nur mit 3G-Nachweis

Von 
stv
Lesedauer: 

Wertheim. Die neuen Corona-Regeln haben auch Auswirkungen auf den Betrieb der Stadtbücherei. Die Nutzung der Angebote hängt nicht mehr von der Inzidenz ab, sondern vom 3G-Nachweis: Besucher müssen entweder geimpft, genesen oder getestet sein. Darauf weist das Büchereiteam hin.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

An der Tür klingeln

Wer Medien entleihen, den Computerarbeitsplatz nutzen oder sich in der Bücherei aufhalten will, klingelt an der Tür und wird nach Kontrolle des Nachweises eingelassen. Wer keinen 3G-Nachweis erbringen kann oder möchte, kann für die Rückgabe seiner Medien den Rückgabewagen im Flur nutzen. Kinder bis einschließlich fünf Jahre sowie Schüler an Grund- und weiterführenden Schulen sind von der 3G-Nachweispflicht ausgenommen. Hier reicht der Schülerausweis als Nachweis. Auch sechs- und siebenjährige Kinder, die noch nicht eingeschult sind, brauchen keinen Nachweis. stv

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1