Ideenwettbewerb des Landes Baden-Württemberg - Bettinger Naturschützer beteiligen sich an „Gemeinsam: schaffen“ / 3600 Euro für eine neu gestaltete Verkehrsinsel

Ein Gegengewicht zu Schottergärten schaffen

Von 
Birger-Daniel Grein
Lesedauer: 
Dank der Teilnahme am Landes-Wettbewerb „Gemeinsam: schaffen“ kann die Verkehrsinsel in der Spielstraße „Am Remlinger Pfad“ in Bettingen in ein Insektenschlaraffenland umgewandelt werden. Die Aktiven der Naturschutzgruppe Bettingen, Anita Mlynar, Ralf Tschöp und Bernd Strobl, können den Start der Arbeiten kaum erwarten. © Grein

Mit einem besonderen Umweltschutzprojekt gewannen Bettinger Naturschützer Fördermittel des Land Baden-Württemberg.

Bettingen. Mit der Idee eines Insektenschlaraffenlands auf kleinem Raum überzeugte die „Naturschutzgruppe Unteres Aalbachtal“ Bettingen (Nua) die Jury des Wettbewerbs „Gemeinsam: schaffen“. Damit gehört sie zu den 41 geförderten Projekten aus

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen