Rätselhafter Diebstahl Diebe verwüsten Chevrolet

Von 
pol
Lesedauer: 

Wartberg. Aus einem in einer privaten Mehrparteien-Tiefgarage am Salon-de-Provence-Ring auf dem Wartberg geparkten Auto ist zwischen Montag, 18. Januar, und Mittwoch, 27. Januar, gegen 17.30 Uhr, eine 60 Kilogramm schwere Lautsprecherbox gestohlen worden.

AdUnit urban-intext1

Die Diebe hatten sich zu dem abgeschlossen abgestellten Chevrolet Zugang verschafft und verdreckten das Auto von innen mit Chipsresten und leeren Getränkeflaschen. Zudem beschädigten sie den linken Außenspiegel, den Dachhimmel und rissen den Innenspiegel sowie ein Emblem am Kühlergrill ab. Auch übergossen sie die linke hintere Scheibe mit roter Farbe. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von rund 5000 Euro.

An der Frontstoßstange hinterließen die Täter ein fremdes Kfz-Kennzeichen. Die Eindringlinge entwendeten einen sogenannten Subwoofer, wobei es sich um eine 60 Kilogramm schwere Lautsprecherbox handelt.

Bisher ist unklar, wie sich die Unbekannten Zugang zu der nur für Berechtigte zugänglichen Parkfläche und zum Chevrolet verschafften. Die Polizei fragt: Wer hat die Unbekannten beim Abtransport der schweren Musikbox beobachtet oder verdächtige Geräusche aus der Tiefgarage gehört? Zeugen sollten sich unter Telefon 09342/91890 beim Polizeirevier Wertheim zu melden. pol