AdUnit Billboard
Online-Vortrag - Theologieprofessor Wilfried Härle referiert

Die Würde am Lebensende

Lesedauer: 

Wertheim. Die evangelische Kirchengemeinde Wertheim lädt im Rahmen der Ausstellung „Gepflegt. Gesegnet alt werden“ an diesem Donnerstag, 18. November, um 19 Uhr zu einem Vortragsabend per Zoom ein. Der emeritierte Theologieprofessor Prof. Dr. Wilfried Härle aus Stuttgart wird zur „Menschenwürde am Lebensende“ referieren. Moderiert wird der Abend von Pfarrerin Dr. Verena Mätzke.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Prof. Dr. Wilfried Härle hatte er Professuren in Marburg und Heidelberg inne. Nach seiner Emeritierung war er als Seelsorger tätig. Bis 2005 gehörte er der Enquetekommission des Deutschen Bundestages für Ethik und Recht der modernen Medizin an und war Mitglied und Vorsitzender der Kammer für Öffentliche Verantwortung der EKD. In den letzten Jahren beschäftigte er sich mit Fragen der Medizinethik und des christlichen Menschenbildes.

Professor Wilfried Härle. © Veranstalter

Interessierte bekommen den Zugangslink zum Vortrag über das evangelische Dekanat: dekanat.wertheim@kbz.ekiba.de; Tel.: 09342/1367 oder direkt bei Pfarrerin Mätzke: verena.maetzke@kbz.ekiba.de im Internet.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1