Vollsperrung der L - 2310 Bushaltestellen entfallen

Von 
vgmt
Lesedauer: 

Wertheim. Entgegen der ursprünglichen Meldung kommt es wegen der durch Baumfällarbeiten bedingten Vollsperrung der L 2310 zwischen Eichel und Urphar doch zu Änderungen im Busverkehr.

AdUnit urban-intext1

Wie die Verkehrsgesellschaft Main-Tauber mitteilt, können folgende Haltestellen während der Sperrung nicht bedient werden: Buslinie 973 (Wertheim – Bettingen – Dertingen – Kembach – Höhefeld und zurück); „Wertheim, Altstadt“, „Wertheim, Schlösschen im Hofgarten“, „Eichel, Würzburger Straße“ und „Urphar, Ort“ (als Ersatz wird teilweise die Haltestelle „Urphar, Alte Landstraße“ bedient).

Fahrten entfallen

Der Umleitungsfahrplan der Linie 973 ist zu beachten, da während der Vollsperrung einige Fahrten entfallen müssen.

Buslinie 977 (Miltenberg – Wertheim – Würzburg und zurück); „Wertheim, Altstadt“, - „Wertheim, Schlösschen im Hofgarten“, - „Eichel, Würzburger Straße“, - „Urphar, Ort“, „Bettingen, Kirche“ und „Bettingen, Dertinger Straße“. Im „Dertinger Weg“, in Nähe der L 617, wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.) Mit Verspätungen im Linienbusverkehr muss gerechnet werden. vgmt