AdUnit Billboard
Im Abteigarten - Musikverein Hochhausen ist am 19. Juni zu Gast

„Blasmusik am Sonntag“ im Kloster

Von 
lra
Lesedauer: 
Die Musikkapelle Hochhausen spielt am Sonntag, 19. Juni, im Bronnbacher Abteigarten. © Musikverein Hochhausen

Bronnbach. Die Veranstaltungsreihe „Blasmusik am Sonntag“ im Kloster Bronnbach geht weiter. Der Musikverein Hochhausen spielt am Sonntag, 19. Juni, im Abteigarten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Musikkapelle zählt zu den traditionsreichsten Kapellen im Main-Tauber-Kreis. Sie feiert 2024 ihr 150-jähriges Bestehen.

Rock- und Pop-Medleys

Ihr Repertoire umfasst traditionelle Blasmusik von Märschen über Polka und Walzer bis zu böhmischer Blasmusik. Aber auch Ouvertüren, Musik aus Musicals oder Rock- und Pop-Medleys sind im Programm.

Der Auftritt der Musikkapelle Hochhausen findet von 12.30 bis 14 Uhr nach dem Gottesdienst statt. Der Eintritt ist frei. Für Bewirtung sorgt das Team des Restaurants Orangerie und Hotel Kloster Bronnbach. Nach dem großen Erfolg von „Auf!Takt Tauberfranken“ im vergangenen Jahr und dem Auftritt einer Blaskapelle beim „Tag der offenen Klosterpforte“ am 1. Mai, soll es mit Blasmusik im Kloster weitergehen.

„Wir wollen eine fröhliche und familienfreundliche Atmosphäre schaffen und die ganze Bandbreite der musikalischen Vielfalt präsentieren“, sagt Kulturamtsleiter Frank Mittnacht.

Weitere Termine

Außerdem soll die musikalische Vereinskultur im Landkreis und darüber hinaus unterstützt werden. Das neue Format „Blasmusik am Sonntag“ wird sich bis in den September ziehen. Weitere Termine sind am 17. Juli, 14. August und 18. September. lra

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1