AdUnit Billboard
Über 1,8 Promille

Betrunkener Radfahrer stürzte auf Wertheimer Bahnhofstraße

Betrunkener Radfahrer stürzte

Von 
Susanne Marinelli
Lesedauer: 

Wertheim. Polizeibeamte beobachteten am Donnerstagabend in Wertheim einen Mann, der mit seinem Fahrrad auf der  Bahnhofstraße fuhr und stürzte. Bei einer Kontrolle konnte die Ursache des Sturzes festgestellt werden. Ein Alkoholtest zeigte bei dem 58-Jährigen einen Wert von mehr als 1,8 Promille an. Das Fahrrad wurde von der Polizei sichergestellt. Der 58-Jährige muss nun mit einer Anzeige rechnen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren
Auto

Steigende Preise verändern Mobilitätsverhalten der Deutschen

Veröffentlicht
Von
Solveig Grewe
Mehr erfahren
Unfälle

Aquaplaning auf A6: Autofahrer totgefahren

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren

Redaktion Im Einsatz für die Lokalausgabe Tauberbischofsheim, Schwerpunkte Külsheim und Königheim

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1