Rund 6000 Euro Schaden

Betrunkener kommt in Wertheim von Fahrbahn ab

Von 
Susanne Marinelli
Lesedauer: 

Wertheim. Ein betrunkener Autofahrer verursachte in der Nacht zum Samstag in der sogenannten Panoramakurve einen Sachschaden von zirka 6000 Euro. Gegen 2.30 Uhr verlor  der 28-Jährige auf der Landesstraße 508 vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung die Kontrolle über seinem 5er BMW, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit mehreren Straßenschildern. Anschließend fuhr der Mann mit dem Wagen davon. Kurz darauf erhielt er in seiner Wohnung Besuch von Polizeibeamten. Ein Alkoholtest ergab bei ihm 1,3 Promille.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren
Nachruf

Er war ein Unternehmer mit Weitblick

Veröffentlicht
Von
hei
Mehr erfahren
Tennis

«Wie zu Hause»: Djokovic für 92. Titel gefeiert

Veröffentlicht
Von
Florian Lütticke und Jordan Raza
Mehr erfahren

Redaktion Redakteurin bei den FN