AdUnit Billboard

Badesee in Mondfeld ab sofort geschlossen

Von 
Heike Barowski
Lesedauer: 

Wertheim-Mondfeld. Der Badesee bei Mondfeld wird gesperrt, bis auf Weiteres besteht absolutes Badeverbot. Das hat das Gesundheitsamt Main-Tauber-Kreis angeordnet. Grund ist die Konzentration von Blaualgen im Gewässer.
Die Wasserqualität des Mondsees bei Mondfeld wird durch Kontrollen des Gesundheitsamtes regelmäßig überprüft. Bei der jüngsten Kontrolle wurde festgestellt, dass sich im Mondfeld Blaualgen in gesundheitsgefährdendem Umfang gebildet haben. Blaualgen können bei den vorgefundenen Konzentrationen zu Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Hautreizungen, geröteten Augen und Atemnot führen. Bis auf Weiteres gilt deshalb absolutes Badeverbot für den Mondsee. Der städtische Baubetriebshof bringt eine Absperrung und Hinweisschilder an.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion Im Einsatz für die Lokalausgabe Wertheim

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1